+++ TCL-Jugendturnier +++

Liebe Tennisfreunde, liebe Kinder, liebe Eltern,

zum Abschluss der Sommersaison wollen wir vom 08.09.-10.09.2023 auf der Anlage des TC-Lütjensee ein Kinder- und Jugendturnier ausrichten. Das Turnier ist offen für Mitglieder des TCL, sowie für Kinder und Jugendliche, die in Großensee, Mollhagen und Brunsbek mit der Tennisschule Lütjensee trainiert haben. Eingeladen sind aber auch Freunde und Geschwister.

Folgende Wettbewerbe werden ausgerichtet:

– Jungs und Jugendliche männlich: U10, U14, U18

– Mädchen und Jugendliche weiblich: U10, U14, U18

Gespielt wird im K.O. System mit Trostrunde, bei wenigen Teilnehmer*innen kann auch eine andere Spielform gewählte werden (‚Gruppenspiele mit Endspiel‘ oder ‚Jeder gegen Jeden‘), so dass jeder Teilnehmer mindestens 2 Spiele hat. Bei zu wenigen Meldungen können Altersklasse zusammen gelegt werden. Alle Teilnehmer*innen sollten an allen drei Wettkampftagen Zeit haben, Ausnahmen können mit der Turnierleitung abgesprochen werden.

Meldeschluss ist am 05.09.2023 um 24.00 Uhr

Meldungen an petra.tschumpel(at)tc-luetjensee.de

Auslosung erfolgt am 06.09.2023

Das Turnierwochenende bietet allen Spielern und Zuschauern ein buntes Rahmenprogramm. Am Samstag, den 8. September 2023 kann man in der Tennishalle Lütjensee mit einer Ballmaschine und der Unterstützung unseres Tennisexperten Stephan Birr Schläger testen und Fachgespräche führen. Auch Schuhe und anderes Tenniszubehör hat Stephan im Angebot.

Am Sonntag, den 9. September 2023 findet ein bunter Familientag mit vielen Spielen für Groß & Klein statt

Wir freuen uns auf ein fröhliches, sportliches, spannendes Tenniswochenende mit unserem Nachwuchs und  vielen großen und kleinen Tennisfans!

+++ TCL Clubmeisterschaften Doppel / Mixed 2023 +++

ACHTUNG: Es gibt ein Update – Nur noch Mixed-Doppel am 27.08.2023

Liebe Tennisfreunde des TCL,

dieses Jahr wollen wir mit dem Start der Sommerferien/Punktspielpause eine fröhliche, relaxte Clubmeisterschaft ins Leben rufen, und zwar in folgenden Wettbewerben:

  • Damen Doppel U40
  • Damen Doppel Ü40
  • Herren Doppel U40
  • Mixed Doppel

Offen für alle Mitglieder des TCL, wobei ein Spieler der jeweiligen Doppelpaarung auch Gast eines anderen Vereins sein darf.
Gespielt wird ab dem 17. Juli im K.O.-System mit Trostrunde, oder bei wenigen Teilnehmern in Gruppenspielen mit Endrunde, so dass alle Spieler mindestens 2 Spiele haben.
Bei nur wenigen Meldungen werden die Altersklassen zusammengelegt.

Meldefrist: Samstag, 15.07.2023 24:00 Uhr
Nenngeld: 10 € pro Spieler/Wettbewerb (also 20 € pro Doppel)
Anmeldung: Petra petra.tschumpel(at)tc-luetjensee.de oder
Simone simone.born(at)tc-luetjensee.de
oder persönlich oder per WhatsApp bei Petra oder Simone
Auslosung: Sonntag, 16.07.2023 um 11.00 Uhr (beim Tennisbrunch)

Am Tag nach der Auslosung werden alle Spiele in einem Spielplan ausgehängt. Für ein geselliges/sportliches Miteinander und auch um Zuschauer und Fans anzulocken wollen wir als Spieltermin den Freitagabend ab 19.00 Uhr vorschlagen. Das ist allerdings nur ein Vorschlag, falls dieser Termin nicht passt, verabreden sich die Spielpaarungen selbständig und tragen das Ergebnis in den Spielplan ein.

Die Finalspiele finden in gemütlicher Atmosphäre am Sonntag, den 27.08.2023 im Rahmen unseres Sommerfestes statt.

WIR FREUEN UNS AUF VIELE MOTIVIERTE TEILNEHMER UND
EINE GEMÜTLICHE UND RELAXTE VEREINSMEISTERSCHAFT

Download als PDF

TCL-Bewässerungsanlage – INFO

Liebe Club-Mitglieder,

hier ein Kurz-INFO zum oben genannten Thema:

Wir haben unsere Bewässerungsanlage für unsere 6 Außenplätze ein bisschen aufgerüstet, seht bitte unten die Bebilderungen mit Kurztexten.

Die Bewässerungsanlage (beim Platz 3) wurde durch einen Regensensor auf der Rückseite des Schrankes ergänzt. Damit ist sichergestellt, dass im Falle von Regenfällen die automatische Platz-Bewässerung deaktiviert wird. Diese findet in der Regel zu späten Abendstunden und frühen Morgenstunden statt.

Es sind jetzt untere Klammern für die geöffneten Schranktüren der Bewässerungsanlage installiert, bitte beim Öffnen der Türen diese einrasten, damit die Türen bei stärkerem Windeinfall nicht unkontrolliert zuschlagen und beschädigt werden können.

Als Hilfestellung haben wir an die Tür unserer Bewässerungsanlage („Wasserhaus“) ein Hinweisschild angebracht, bitte die dort gemachten Hinweise unbedingt befolgen, damit wir unsere Außenplätze hinreichend pflegen und instand halten können.

Mit sportlichen Grüßen

Der TCL-Vorstand

+++ Platzpflege im TCL +++

Liebe Tennisbegeisterte,

die Freiluftsaison hat endlich begonnen, die Temperaturen steigen und wir treffen uns wieder häufiger auf unserer schönen Tennisanlage.

Damit die Tennisanlage in einem guten Zustand benutzbar bleibt, haben wir neue Schilder mit „Platzregeln“ angebracht:

Unser Platzwart Curt kümmert sich um das Wohlergehen der Außenanlage, hat aber nur eine Chance, wenn auch alle mitmachen.

Ansonsten wäre seine Arbeit eine Art Sisyphos-Strafe, mit dem Unterschied, dass Curt es aus Leidenschaft zum Tennissport macht und nicht als Strafe.

Aufgrund der Beobachtungen in den ersten Spielwochen, gibt es durch Curt noch folgende Ergänzungen bzw. Erläuterungen:

  • Bitte nutzt immer geeignete Tennisschuhe (und bspw. keine profilierten Jogging-Schuhe). In den ersten Wochen sind die Böden noch recht weich und empfindlich, Schäden haben eine irreparable Langzeitwirkung, daher sind glattere Sohlen (Hallenschuhe) in den ersten Wochen sogar die bessere Wahl.
  • Wässern des Platzes ist sehr wichtig, an heißen Tagen und entsprechender Trockenheit sogar nach jedem Satz. Beim Spielen auf trockenen Plätzen kann sich das Ziegelmehl bis zu 5 cm unter dem Boden lösen, die Folge sind „Sandwüsten“ bzw. „Sandbunker“. Zu viel Wässern ist aber auch nicht gut: wenn sich Pfützen gebildet haben, oder die Fußabdrücke deutlich im Boden sichtbar sind, ist der Platz nicht bespielbar. Das gleiche gilt natürlich auch nach heftigen Regenschauern. Aufgrund der Bodenbeschaffenheit versickert das Wasser relativ schnell, daher bitte etwas warten.
  • Je nach Jahreszeit liegen auf den Plätzen vermehrt auch „Bio-Zugaben“ (Blätter, Eicheln etc.).  Wenn diese auf den Plätzen liegen bleiben, vermischt sich das Ziegelmehl damit und der Boden verliert seine Festigkeit und werden weicher. Neben schlecht abspringenden Bällen steigt auch die Verletzungsgefahr.
  • Löcher auf dem Platz sind ärgerlich, liegen aber in der Natur der Sache und lassen sich nicht vermeiden. Sie müssen aber sofort nach dem Ballwechsel bzw. der Trainingssequenz ausgebessert werden, noch vor dem Abziehen mit dem Schleppnetz. Dazu sollten die Löcher nach dem Ausbessern mit lockerem Material zunächst kräftig mit dem Fuß ausgetreten und dann mit dem Schaber glatt gezogen werden. Falls die unter dem Ziegelmehl befindliche schwarze Schlacke zum Vorschein kommt, muss das Spiel unterbrochen und der Platzwart informiert werden. Auch falls Linien ausreißen bzw. hochstehen, kann wegen der enormen Verletzungsgefahr nicht weiter gespielt werden.
  • Vollständiges Abziehen des Platzes: hierzu hängen auch neue Schilder an den Seiten. Wichtig ist dabei, den kompletten Platz, also bis zu den Zäunen, abzuziehen. Damit werden Unebenheiten vermieden und die „Bio-Zugaben“ breiten sich an den Randstellen nicht so schnell aus. Fremdkörper verfangen sich gerne unter den Netzen, diese bitte direkt entfernen, sonst wird die Oberfläche nicht glatt und sauber. Plant bitte ausreichend Zeit für das Abziehen ein, damit es mit Sorgfalt durchgeführt werden kann. Die Plätze sind unser wichtigstes Gut.
  • Zur Konkretisierung von Punkt 2 der Platzordnung: Für Schleppnetze und Linienbesen gibt es vorgesehene Aufbewahrungsvorrichtungen. Die Bänke sollten am Rand der Platzmitte stehen. Mitgebrachtes wie Flaschen wieder mitnehmen und Müll in die entsprechenden Mülltonnen am Rand entsorgen.

Bitte helft alle mit, dass unsere Anlage und die Plätze alle in einem guten Zustand bleiben.

Vielen Dank für Eure aktive Unterstützung

Euer TCL Vorstand

+++ TCL Pfingstturnier +++

Liebe Tennisfreunde,

auch in diesem Sommer veranstalten wir am Pfingstmontag, den 29.05.2023 wieder unser legendäres Pfingstturnier, allerdings in einer neuen Spielform.
Um ein bisschen frischen Wind reinzubringen, werden wir eine Art Laver-Cup ausspielen. Das heißt, alle Teilnehmer werden in zwei ausgewogene Teams aufgeteilt.
Es werden sowohl Einzel, als auch Doppel und Mixed-Begegnungen ausgetragen. Somit haben wir die Möglichkeit, alle Altersklassen und Spielniveaus passend einzuteilen.
Bitte meldet Euch bis zum 26.05.2023 bei Petra (petra@silversky-film.de) oder Simone (simone.born@tc-luetjensee.de) oder persönlich bei uns an.
Wir freuen uns über zahlreiche Zusagen und hoffen, dass sich auch die jüngeren und neuen Mitglieder angesprochen fühlen 😉

Mit sportlichen Grüßen

Petra und Simone
Pfingstturnier TCL 2023

+++ TCL News +++ Protokoll JHV +++ Heimspielplan 2023 +++

Liebe Mitglieder,

im Anhang erhaltet ihr als Info das Protokoll unserer Jahreshauptversammlung vom 26. April 2023.
Es waren (incl. Vorstand) 23 Vereinsmitglieder anwesend, daher unsere Bitte an alle anderen: Bitte lesen, damit ihr informiert seid!

Ebenfalls möchten wir Euch im Anhang den Heimspielplan des Punktspielsommers 2023 zur Verfügung stellen. Unsere Punktspiel-Mannschaften freuen sich, wenn möglichst viele Zuschauer als Unterstützung auf unsere Anlage kommen.
Ergänzend zum Heimspielplan weisen wir auf unsere Herren 60 hin, die mit dem TC Siek eine Spielgemeinschaft bilden.
Die Heimspiele der SG TC Siek / TC Lütjensee finden auf der Anlage in Siek (Hansdorfer Weg 28, 22962 Siek) statt:

  • Samstag, 03.06.2023 um 14:00 Uhr
  • Samstag, 24.06.2023 um 14:00 Uhr
  • Samstag, 01.07.2023 um 14:00 Uhr

Wir wünschen allen Mitgliedern eine fröhliche und sonnige Sommersaison auf unserer schönen Außenanlage!

Der Vorstand

+++ Saisoneröffnung im TCL 29.04.2023 +++

Liebe Tennisfreunde,

am 29. April möchten wir gemeinsam mit Euch in die Sommersaison 2023 starten.
Der Tag beginnt mit einem Warm Up. Jeder ist eingeladen, an den Schnupperstunden „Fitness mit Ulli“ teilzunehmen.

Ab 14:00 Uhr wird Tennis gespielt.
Wir spielen bunt gemischt Einzel / Doppel, außerdem bietet die Tennisschule Lütjensee Schnuppertraining an.
Jeder ist eingeladen, mitzuspielen und/oder mit zu trainieren.

Wir freuen uns auch Euch!

Alles weitere entnehmt bitte unserem Plakat….
TCL Saisoneröffnung 29.04.2023

+++ Alle Heimspiel-Termine 2023 +++

Liebe Tennisfreunde,

nachstehend findet ihr eine Übersicht über die Heimpunktspiele 2023 unserer Meden-Mannschaften.

Wir würden uns freuen, wenn ihr zahlreich als Zuschauer auf unserer Anlage unsere Mannschaften an den Spielterminen unterstützen würdet.

Bleibt alle gesund!

Mit sportlichen Grüßen

TCL-Vorstand

 TCL-Heimspielplan-Sommer-2023-V2

TCL Termine+++Jahreshauptversammlung+++Erinnerung!

Liebe Mitglieder,

das Frühjahr steht vor der Tür und der Saisonstart rückt näher.

Gemeinsam wollen wir unsere Außenanlage für den Spielbetrieb vorbereiten.

Wir möchten daher an dieser Stelle nochmals an unseren „Frühjahrsputz“ erinnern:

Arbeitsdienst-Termine 2023

Samstag, 15. April 2023

Samstag, 28. Oktober 2023

Wir treffen uns jeweils von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr, im Anschluss gibt es für alle Helfer eine Suppe auf der TCL-Terrasse.

Bitte beachtet folgenden Hinweis:

Von jedem aktiven Mitglied im Alter von 14 bis 67 Jahren (jahrgangsbezogen!) sind vier Stunden Arbeitsdienst/Platzarbeit, ersatzweise 50€ zu leisten.

(Dies schließt alle Jugendlichen ein, die in 2023 14 Jahre alt werden.)

Die Platzarbeit im Schnupperjahr bzw. im ersten Jahr entfällt.

Eine Anmeldung zum Frühjahrsputz ist nicht erforderlich.

Bitte denkt auch an folgende Termine:

Jahreshauptversammlung am Mittwoch, 26. April 2023 um 20:00 Uhr

Saisoneröffnung am Samstag, 29. April 2023

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme!

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand